Trusted For Over 35 Years

PCmover Home

Die EINZIGE Software, die alle Programme, Dateien und Einstellungen migriert.

€31,95

£27.95 | $39.95 Jetzt Kaufen !
  • Benutzerfreundlicher Bildschirmassistent
  • Unterstützt Übertragungen auf Windows 10
  • Komplette Selektivität
  • Auswahl des Benutzerprofils
  • Funktion zum Rückgängigmachen
  • Unterstützt Übertragungen von XP
  • Welche PCmover-Edition ist die richtige für mich?

PCmover Home Preis


  • PCmover Home Einschränkungen

    Nur für eine Festplatte oder eine Partition (nur Übertragung von Festplatte C: zu Festplatte C:)
    Überträgt nur den angemeldeten Benutzer (keine Domänenbenutzer)
    Keine Direkten Uprades
    Kann den alten PC nicht wiederherstellen
    Erfahren Sie mehr über PCmover Professional


  • Einfache Bedienung

    Installieren Sie PCmover auf Ihren beiden Computern und folgen Sie dem einfachen Bildschirmassistenten, um alles, was Sie ausgewählt haben, auf Ihren neuen PC zu übertragen.


  • Alles behalten

    Übertragen Sie automatisch den aktuell angemeldeten Benutzer (nur Lokalkonten) sowie Ihre ausgewählten Anwendungen, Dateien und Ordner auf Ihren neuen PC.

Der einfachste Weg, auf einen neuen PC umzuziehen!

PCmover Home ist die EINZIGE Software, die alle von Ihnen ausgewählten Programme, Dateien und Einstellungen der Systemplatte von Ihrem alten PC auf Ihren neuen PC überträgt, und weil nach der Übertragung die meisten der Anwendungen auf dem neuen PC einsatzbereit sind, ist üblicherweise ein Aufsuchen von alten CDs, alten Downloads, Seriennummern und Lizenzcodes nicht mehr notwendig.*

PCmover ist der einfachste Weg eines Umzugs auf einen neuen PC ohne etwas auf dem alten PC zu vergessen, sogar wenn auf den alten und dem neuen PC verschiedene Windows-Versionen installiert sind. Der alte PC ändert sich nicht und die bereits auf dem neuen PC existierenden Daten und Programme werden nicht überschrieben.

*Anwendungen müssen u.U. auf dem neuen PC mit dem Original-Schlüssel oder der Original-Seriennummer reaktiviert werden. Einige Systemeinstellugen und Anwendungen Ihres alten PCs sind eventuell mit einem neueren Betriebssystem nicht kompatibel und können aus diesem Grund nicht übertragen werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch!

Einfache Einrichtung des PCs: 3 Schritte


  • 1

    Installieren

    Installieren Sie PCmover Home einfach auf dem alten und neuen Computer. Folgen Sie dann dem Bildschirmassisten, um den Transfer zu starten.


  • 2

    Übertragen

    Klicken Sie sich durch den benutzerfreundlichen Assistenten, um Programme, Dateien und Einstellungen auszuwählen, die Sie auf Ihren neuen PC übertragen möchten.


  • 3

    Fertig!

    Der neue Computer hat jetzt die gleiche persönliche Note und Funktionalität wie Ihr alter PC. PCmover installiert für Sie die migrierten Programme – Reinstallation ist nicht notwendig.

KUNDENBEWERTUNGEN

..Ich war noch nie in der Lage, einen neuen PC so ähnlich wie sein Vorgänger aussehen zu lassen, egal wie viele Stunden ich investierte … Ich ließ Laplinks PCmover Professional das schwere Heben durchführen.

Barron's Magazine

Wie viel ist deine Zeit wert? Eine mühsame manuelle Migration kann ein paar Tage dauern, und Sie können immer noch Dinge vermissen. Eine PCmover-Migration dauert Stunden und verpasst nichts.

PC Magazine

…I’ve never been able to get a new PC looking this much like its predecessor before, regardless of how many hours I invested…I let Laplink’s PCmover Professional do the heavy lifting.

Barron's Magazine

How much is your time worth? A painstaking migration done manually can take a couple of days, & you can still miss stuff. A PCmover migration takes hours, and doesn’t miss anything.

PC Magazine

Wichtig

PCmover sollte nur zum vorgesehenen Zweck und gemäß des Benutzerhandbuchs verwendet werden. Wenn Sie versuchen, dieses Produkt nicht bestimmungsgemäß zu verwenden, kann Ihr Computer instabil oder unbrauchbar werden.

Für weitere Fragen rufen Sie bitte die Dokumentation auf oder kontaktieren Sie die
Technische Unterstützung von Laplink.

PCmover Home Dokumentation

Systemanforderungen

Windows 10 | 8.1 | 8 | 7 | Vista | XP

200 MB Festplattenspeicher

Wissenswertes zu PCmover

  • Nur angemeldeter Benutzer. Domänenbenutzer werden nicht unterstützt. Hinweis: Die Übertragung von mehr als einem Benutzer, mehr als einer Festplatte oder eines zu einer Domäne gehörenden Benutzerkontos erfordert die Verwendung der Edition PCmover Professional.
  • Keine Unterstützung für mehrere Festplatten. PCmover Home kann nur Inhalte der Festplatte C: des alten Computers zur Festplatte C: des neuen Computers übertragen. Andere Festplatten (z.B. D:) werden von der Übertragung ausgeschlossen.
  • Einige Programme Ihres alten PCs sind eventuell mit einem neueren Betriebssystem nicht kompatibel.
  • Dateien mit Digital Rights Management (DRM), wie z. B. Musikdateien und Programme, welche Schlüssel oder Seriennummern mit Hardwarefingerabdrücken erfordern, müssen unter Umständen auf dem alten PC deaktiviert und auf dem neuen PC reaktiviert werden.
  • Software mit speziellem Kopierschutz/Copyright muss auf dem neuen PC eventuell mit dem Original-Schlüssel oder der Original-Seriennummer reaktiviert werden.
  • Wenn Sie auf dem alten PC Anwendungen nicht deaktivieren können, kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Programmhersteller, um die betreffenden Lizenzen deaktivieren zu lassen.
  • Es liegt in der Verantwortlichkeit des Benutzers, den Endnutzerlizenzvereinbarungen für jede der migrierten Anwendungen zu folgen.
  • Software sollte vom neuen Computer entfernt werden, falls diese bereits als Vollversion auf dem alten PC existiert.
  • Antiviren- und Antispyware-Programme sollten nicht auf den neuen Computer übertragen werden.
  • Hardware-spezifische Treiber sollten nicht auf den neuen Computer übertragen werden.
  • PCmover ist nicht für Migrationen von neueren Betriebssystemen auf ältere Betriebssysteme geeignet. Beispielsweise raten wir von einer Migration von Windows 7 oder von Windows 8 zu Windows XP ab, da ein solcher Versuch beide Systeme instabil machen könnte.
  • Stellen Sie vor der Übertragung sicher, dass auf dem neuen PC alle wichtigen Windows-Updates (einschließlich .NET) installiert sind.
  • Bitte beachten Sie, dass es sich bei PCmover Home Seriennummern um spezifische, mit dieser Edition verbundene Seriennummern handelt und diese für andere PCmover-Editionen nicht verwendet werden können.

need help?